SV 1919 St.Jöris e. V. Kreisliga-A
SV 1919 St.Jöris e. V.Kreisliga-A 

Corona-Spielpause im November

Spielpläne Meisterschaft

Team für die Kreisliga-A 2020/21

vorne von li. nach re. Michael Gillessen, Mehmet Özdemir, Tommy Kugel, Uli Herzog, Manfred Wangnick, Sarit Khaemprommarat, Mouhssine Er-Rabahy, Mohammed Kazza,

Mitte von li. nach re. Peter Cercea, Wilfried Lisowski (Trainer), Daniel Buchenthal, Leandro Senkler, Patrick Vongehr, Philipp Rinkens, Michael Lisowski, Zbigniew Dawidowski (Torwarttrainer), Frank Löhr (Trainer)

hinten vom li. nach re. Alexander Seferings, Jeremy Weber, Patrick Haitz, Christian Bittins, Tim Goldner, Joel Krahe Thomas Schepp, Kevin Neumann

Spielerportraits

Unser Sportheim

Unser Rasenplatz

Zwei weitere Neuzugänge für die Saison 2020/21

Wir begrüßen Mouhssine Er-Rabahy und Sarit Khaemprommarat

 

Der Spielerkader unserer 1. Mannschaft nimmt langsam seine endgültige Gestalt an. Wir begrüßen den Offensivspieler Mouhssine Er-Rabahy (25) von Columbia Donnerberg und den Defensivspieler Sarit Khaemprommarat (26) von Fortuna Weisweiler. "Herzlich Willkommen beim SV St. Jöris!"

                              

Neuzugänge Saison 2020/2021 im Überblick:

SV verstärkt sich weiter!

Mehmet Özdemir wechselt an die Neusener-Straße

Der SV hat mit Neuzugang Mehmet Özdemir (20) seine Kaderqualität nochmals deutlich verbessert. Mehmet wohnt seit vielen Jahren mit seinen Eltern in in unserem schönen St. Jöris. Er wechselte aus der Jugend der Sportfreunde Hehlrath bereits in jungen Jahren zu Borussia Mönchengladach, wo er bis zu A-Jugend-Bundesliga aktiv war. Über den Mittelrheinligisten VfLVichttal und einem kurzen Gastspiel bei A-Liga-Konkurrent Rhenania Würselen wechselt er zur neuen Saison zum SV 1919 St. Jöris. Neben seinen enormen fußballerischen Qualitäten freuen wir uns vor allem auch darüber, einen weiteren St. Jöriser Jungen in unseren Reihen zu haben. "Herzlich Willkommen!"

Mehmet Özdemir

SV meldet namhafte Verstärkung

Joél Krahe wechselt von Rhenania Lohn zum SV St. Jöris

Der SV St. Jöris vermeldet mit Joél Krahe vom SV Rhenania Lohn eine Verstärkung für die neue Saison. Der 24-jährige Joél spielte im Jugendbereich bei Alemannia Aachen, Germania Dürwiß und JS Wenau und war ab 2014 als Seniorenspieler bei Rhenania Lohn aktiv. "Herzlich Willkommen!"

Sparkasse Aachen neuer Werbepartner!

Zum 30.6.2020 hat die Raiffeisenbank Eschweiler leider die an exponierten Stellen angebrachten Bandenwerbungen auf und am St. Jöriser Sportplatz gekündigt. Wir bedauern diese Entscheidung sehr und möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich für die jahrelange gute Zusammenarbeit bedanken.

 

Zum 1.7.2020 konnten wir aber glücklicherweise einen neuen Werbepartner finden, der die dann vakanten Werbeplätze nahtlos übernimmt.

Der SV verstärkt sich durch zwei erfahrene Spieler. Wir heißen Philipp Rinkens (28) von SV Rhenania Lohn und Leandro Senkler (28) vom SC Berger Preuß herzlich willkommen.

FaireKita St. Georg in St. Jöris erhält Spende der Eschweiler Fußballvereine, der Sparkasse-Aachen und des Bügermeisters Rudi Bertram
 
Vom 29.7. bis 4.8.2019 fand die Eschweiler Feldfußball-Stadtmeisterschaft in St. Jöris statt. Wie in jedem Jahr haben die Eschweiler Fußballvereine einen Teil der Eintrittsgelder einem guten Zweck gespendet. Die Spende der Vereine wurde auch in diesem Jahr durch den Ausrichter (SV St. Jöris), die Sparkasse-Aachen und durch den Bürgermeister aufgestockt, so dass der Kita St. Georg vom 1. Vorsitzenden des SV St. Jöris (Rudolf Bittins), dem Vorsitzenden des Orga-Teams der Eschweiler Fußballvereine (Matthias Hanf) und Stephan Theißen (Leiter der Sparkasse in Dürwiß) eine Spende von 1.350,00 EUR überreicht werden konnte. Die Kita St. Georg in St. Jöris ist die erste zertifizierte FaireKita in der Städteregion Aachen. Bei bei Spendenübergabe gab es nur strahlende Gesichter. Neben der Leiterin der Kita St. Georg (Ursula Lehmann), der Erzieherin der Kita St. Georg (Jenny Laakmann), Ralf Harter (BKJ) strahlten vor allem auch die zahlreichen Kita-Kinder um die Wette, denn ihnen wird diese Spende zu Gute kommen. Auch die Spender freuten sich, die FaireKita unterstützen zu können.

Ralf Harter (BKJ), Ursula Lehmann (Leiterin Kita), Stephan Theißen (Sparkasse Aachen), Matthias Hanf (Vors. Orga-Team), Jenny Laakmann (Erzieherin Kita), Rudolf Bittins (1. Vorsitzender SV St. Jöris), vorne Kita-Kinder

Impressionen zum Besuch der deutschen Frauen-Nationalmannschaft

Ukrainische Frauen-Fußballnationalmannschaft zu Gast in St. Jöris

Vorbreitungstraining für EURO-Qualifikationsspiel in Aachen

Abschiedsfoto nach der Trainingseinheit

Hoher Besuch auf der Sportanlage des SV St. Jöris. Der Deutsche Fußballbund (DfB) hat nach einer Trainingsmöglichkeit für die ukrainische Frauen-Nationalmannschaft gesucht und nach Begutachtung der Platzanlage und vor allem des Rasenplatzes um Durchführung einer Trainingseinheit auf der St. Jöriser Sportanlage gebeten. Am 3.10.2019 fuhr um kurz nach 17:00 Uhr der Mannschaftsbus der ukrainischen Nationalmannschaft auf den Parkplatz des St. Jöriser "Stadions" vor. Nachdem 2013 bereits die deutsche U19-Frauen-Nationalmannschaft eine Woche zu Gast beim SV St. Jöris war,  trainierte bereits zum zweiten Mal ein Nationalteam auf dem St. Jöriser Rasenplatz. Die Gäste wurden durch den SV St. Jöris und einige interssierte Fans herzlichst empfangen. Die Gäste aus der Ukraine und auch der Vertreter des Deutschen Fußballbundes waren voll des Lobes über die Gastfreundschaft in St. Jöris. Die Gäste waren auch mit der Qualität des Rasenplatzen sehr zufrieden. 

 

Sonntag 6.10.2019 ab 10:00 Uhr deutsches Frauen-Nationalteam zu Gast

 

Da die Deutsche Frauen-Nationalmannschaft nach dem Europameisterschafts-Qualifikationsspiel in Aachen am Sonntag noch mit einem Teil des Kaders eine abschließende Trainingseinheit durchführen möchte, vereinbarten der SV St. Jöris und der Deutsche Fußballbund, dass diese am Sonntag, den 6.10.2019 von 10:00 Uhr und 12:00 Uhr ebenfalls in St. Jöris durchgeführt wird. Der SV St. Jöris freut sich sehr auf den Besuch der deutschen Nationalmannschaft.

Impressionen des "Ukraine-Besuchs"

Hier finden Sie uns:

Der "heilige" Rasen

SV 1919 St. Jöris e. V. 
Neusener-Str. 75
52249 Eschweiler

Telefon: +49 179 4902621

E-Mail: rudolfbittins@web.de

 

 

Neuigkeiten

Aktuelle Informationen  Sie auf die Schnelle auf der Seite News.

Trainer 1. Mannschaft:

Wilfried Lisowski

Trainer 1. Mannschaft:

Frank Löhr

Torwarttrainer:

Zbigniew Dawidowski

Betreuer 1. Mannschaft:

Josef Neuville

Trainer 2. Mannschaft:

Dennis Recker

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1919 St. Jöris

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.